Die Zietenhusaren - Rathenow - Geschichte und Geschichten - Kai-Gunto

Kai-Guntō - Schwert für Marineoffiziere
Muster 1934 spätere Herstellung

Im Unterschied zum ursprünglichen Kai-Gunto ist die Saya (Scheide) dieses Schwertes  mit nur einem Tragering ausgestattet.

Klinge aus rostfreiem Stahl hergestellt, als Schutz vor dem agressiven Salzwasser. Angel (Nakago) mit Ankerstempel. Die Saya besteht aus Holz, mit lackiertem Leinengewebe (Gaze) bezogen.

Gesamtlänge

975 mm

Schwertlänge

911 mm

Klingenlänge bis Habaki

633 mm

Klingenbreite am Habaki

34 mm

Klingenstärke am Habaki

 9 mm

   

Html Code Für Besucherzähler

Zum Seitenanfang