Die Zietenhusaren - Rathenow - Geschichte und Geschichten - Neue Ansichten

Fotos ab 1990

Das Kurfürstendenkmal 2005

 

Dunckerdenkmal

Bismarkturm 1992


  

Bismarckturm 2007

St. Marie-Andreaskirche mit neuem Turmaufbau

Aufnahme von der Mühle aus gemacht

vielen Dank an Kerstin Bünger für das Foto

Die ehemaligen Kasernen der Zieten-Husaren
Bild oben: die ehemalige Wache

Das neue Offizierskasino (erbaut 1911)
ist völlig dem Verfall preisgegeben und eine Besserung ist nicht in Sicht.

Das ehemalige Offiziersquartier auf der Magazininsel

Kornspeicher und Mühle
Die Grundsteinlegung der Anlage war im Jahr 1848.
Saniert, im Zuge der Landesgartenschau 2006
und ca. 10 Jahre vor der Maßnahme.

Torhaus 2007
Es bildet den Eingang zum evangelischen Friedhof, erbaut 1759.
Es ist das älteste, öffentlich zugängliche Gebäude der Stadt. Mehr dazu siehe >Link<

Das 2006 sanierte Schleusenwärterhäuschen
von der Landseite aus gesehen

Die Hauptpost heute

Das Hotel "Zieten Hof" hatte leider nur einen kurzen Auftritt

Die Stelle der einstigen Gaststätte "Vogelgesang",
dessen einstige Pracht auf der Tafel (Bild 3) der jetzt dort stehenden Skulptur nachvollziebar ist.

Ortsteil Neufriedrichsdorf, einst als Webersiedlung errichtet
Foto ist verlinkt, mit einer alten Ansicht dieser Straße!

Der Mühlendamm, ca. 1997
und 10 Jahre später

Html Code Für Besucherzähler

Zum Seitenanfang