Die Zietenhusaren - Rathenow - Geschichte und Geschichten - Garde-IOD

Infanterie-Offizier-Degen für Offiziere der Gardeinfanterie

Übliche IOD-Klinge von WK&C. Großer Griff mit 3-facher Silberdrahtwicklung über Fischhaut. Lederne Fingerstrippe mit Resten weißer Färbung. Über die Klinge geschobener Stoßfilz.

Griffauflage ein emaillierter Gardestern aus Silber.

 
Gesamtlänge 1043 mm
Degenlänge 1020 mm
Klingenlänge 870 mm
Klingenbreite 24 mm
Klingenstärke 6,5 mm

Der Adler auf dem Stichblatt ist extra fein herausgearbeitet worden.
Die Struktur der Flügel ist deutlicher, als bei den "sonst üblichen" IODs und geht bis auf die Griffbügel.

Hersteller: Königskopf und Ritterhelm - WK&C
(Weyersberg, Kirschbaum und Cie. / Solingen; ab 1883 bis 1930)

Schwarze Scheide mit symetrischen Schlepper, einen beweglichen Tragering und rückseitiger Trageöse. Innen mit 2 Holzeinlagen (sog. Späne).

Html Code Für Besucherzähler

Zum Seitenanfang